Hotel Zimmerbräu, Bootshaus

Nah am Wasser gebaut: Übernachten im Bootshaus am Wolfgangsee

Der Wolfgangsee ist die blaue Perle des Salzkammergutes und schon Kaiser Franz Josef kam gerne hierher, wenn er im benachbarten Bad Ischl weilte. Weniger kaiserlich, dafür umso einzigartiger ist die Übernachtung in einem exklusiven Bootshaus in St. Wolfgang. Dieses gehört zum Hotel Zimmerbräu und lässt Gästen den Wolfgangsee zu Füßen liegen – im wahrsten Sinne des Wortes. Das Chalet verfügt über einen eigenen hölzernen Pier sowie über eine große Terrasse. Zwei Schlafzimmer sorgen für ausreichend Platz und die raumhohen Fenster lassen nicht nur viel Tageslicht hinein, sondern auch den Blick über die Berge des Salzkammergutes schweifen. Im Boothaus kann das ganze Jahr übernachtet werden.


Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen