Troadkästen Zur Sonnleitn

Troadkästen Zur Sonnleit’n: Schlafen im alten Getreidespeicher

Troadkästen dienten früher den Bauersfamilien zum Aufbewahren von Getreide, Obst und Speck. Im Hüttendorf „Zur Sonnleit’n“ in Abtenau findet man heute ebenfalls Troadkästen, die liebevoll renoviert und zu Ferienhäusern umgestaltet wurden. Teilweise sind die Holzhäuschen über 300 Jahre alt und bieten Platz für vier bis fünf Personen. Ausgestattet sind sie mit Kachelofen, gemütlichem Wohnbereich, Schlafzimmer und modernem Bad. Am benachbarten Genuss-Bauernhof Sonnleit’n können Gäste beim Käsen in der Hofkäserei zuschauen oder in der Backstube Holzofenbrot backen. Im Hofladen gibt es weitere selbstgemachte Produkte wie Butter, Speck, Würste, Brot, Honig oder Bergkäse. Den Tag lässt man im Anschluss am besten bei einem atemberaubenden Ausblick auf die majestätischen Massive des Dachsteins und des Tennengebirges ausklingen.


Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen