Markus Trinker

Markus Trinker: Der Mann, der dem Bier seine Note gibt

In der Stiegl-Brauerei wird seit über 500 Jahren Hopfen und Malz zu Bier. Trotz dieser langen Tradition ist bei Stiegl auch Platz für neue Sorten. Pro Jahr werden etwa 12 Kreationen aus der Taufe gehoben, die zeigen, welche außergewöhnlichen Kombinationen mit Stiegl-Bier entstehen können. Markus Trinker ist Kreativbraumeister von Stiegl und experimentiert gerne mit Geschmacks-Nuancen und Lebensmitteln. Aus seinen Ideen sind bereits Sorten wie die „Wildshuter Gmahde Wiesn“ oder die „Männerschokolade“ hervorgegangen. Dass Markus Trinker seine Sache richtig gut macht, zeigt auch seine Gault Millau-Auszeichnung zum Braumeister des Jahres. Das „Lagerfeuer“-Bier, eine seiner Kreationen, wurde beispielsweise mit einem Hauch des teuersten Chilis der Welt, einer Portion Röstmalz und einer Prise Nüsse angesetzt. Wie das schmeckt? Am besten selbst ausprobieren.


Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen