Bramberg

Titel aufsteigendTitel absteigendDatum aufsteigendDatum absteigend
4 Beiträge
 Merken
Apfelradl

Sauer macht lustig: Apfelradl von der Haflingerhütte 

Veröffentlicht: 17. Juni 2020
Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > Bramberg
Thema: Genuss und Kulinarik > SalzburgerLand am Teller

Johanna Rauch ist Haflingerzüchterin aus Leidenschaft und empfängt Wanderer auf ihrer urigen Haflingerhütte in Bramberg am Wildkogel. Dort, so behaupten es zumindest ihre Gäste, gibt es die besten Apfelradln weit und breit. Für die Süßspeise verwendet sie Apfelsorten, die eine leichte Säure besitzen. Diese werden geschält und beim Schneiden in dünne Scheiben wird auch das...

Mehr erfahren

 Merken
Moosbeermuas

Moosbeermuas hinterlässt besondere Spuren 

Veröffentlicht: 5. April 2020
Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > Bramberg
Thema: Genuss und Kulinarik > SalzburgerLand am Teller

Die Schwarzbeere hat viele unterschiedliche Namen. Heidelbeere oder Blaubeere zum Beispiel. Im Pinzgau kennt man sie vor allem unter dem Namen Moosbeere und die „Echte“ findet man nur in den Sommermonaten. Ob jemand von ihr probiert hat, ist nicht schwer herausfinden: Zunge, Zähne und Lippen sind nach dem Verzehr blau gefärbt. Das hindert die meisten...

Mehr erfahren

 Merken
Mountaincarts Wildkogel

Mountaincarts: Wilder Ritt auf dem Wildkogel 

Veröffentlicht: 19. März 2020
Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > BrambergNeukirchen
Thema: Alpine Bewegung > Ausprobieren und Nachmachen

Die Wildkogel Arena erstreckt sich über die beiden Nationalparkgemeinden Neukirchen und Bramberg und lädt das ganze Jahr über zu actionreichen Aktivitäten ein. Im Winter kann man hier auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt hinunter sausen und im Sommer geht es mit Mountaincarts ebenso schnell nach unten. Auf den geländegängigen, nicht motorisierten Carts wird die...

Mehr erfahren

 Merken
Weyerhof

Gerichte mit Geschichte im Weyerhof 

Veröffentlicht: 12. März 2020
Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > Bramberg
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Die Mauern des Weyerhofs in Bramberg am Wildkogel haben viel zu erzählen. Im Jahr 1130 wurde das Gut bereits urkundlich erwähnt. Damals dienten die Burg und der Hof hohen Herren als Edelsitz. Seit fast 200 Jahren befindet sich der Weyerhof bereits im Besitz von Familie Meilinger, die aus dem Gebäude im Lauf der Zeit ein...

Mehr erfahren

Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen