Titel aufsteigendTitel absteigendDatum aufsteigendDatum absteigend
9 Beiträge
 Merken
Troadkästen Zur Sonnleitn

Troadkästen Zur Sonnleit’n: Schlafen im alten Getreidespeicher 

Veröffentlicht: 3. Juni 2020
Region: Tennengau-Dachstein West > Abtenau
Thema: Genuss und Kulinarik > Außergewöhnlich übernachten

Troadkästen dienten früher den Bauersfamilien zum Aufbewahren von Getreide, Obst und Speck. Im Hüttendorf „Zur Sonnleit’n“ in Abtenau findet man heute ebenfalls Troadkästen, die liebevoll renoviert und zu Ferienhäusern umgestaltet wurden. Teilweise sind die Holzhäuschen über 300 Jahre alt und bieten Platz für vier bis fünf Personen. Ausgestattet sind sie mit Kachelofen, gemütlichem Wohnbereich, Schlafzimmer...

Mehr erfahren

 Merken
Grubhof Camping

Grubhof: Urlauben am beliebtesten Campingplatz Europas 

Veröffentlicht: 3. Juni 2020
Region: Salzburger Saalachtal > Lofer
Thema: Genuss und Kulinarik > Außergewöhnlich übernachten

Maria und Robert Stainer sind seit 1999 Gastgeber vom Campingplatz Grubhof in St. Martin bei Lofer. Direkt am Fluss und umgeben von den Bergen der Berchtesgadener Alpen und Loferer Steinberge wollen sie ein auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnittenes Campingerlebnis bieten. Mit Erfolg: Der Grubhof wurde bereits mehrfach – zuletzt 2020 – zum beliebtesten Campingplatz...

Mehr erfahren

 Merken

Minimalistisch übernachten im Heubett 

Veröffentlicht: 3. Juni 2020
Region: Fuschlsee > Hintersee
Thema: Genuss und Kulinarik > Außergewöhnlich übernachten

Die Gruberalm ist ein besonderer Ort. Sie liegt in einem Kessel unterhalb des Gruber- und Gennerhornes in Hintersee und hat alles, was man von einer malerischen Alm erwartet: Weitläufige Wiesen, zufriedene Weidetiere und urige Hütten. Die Mayerlehenhütte ist die obere der drei Betriebe auf der Gruberalm und wird seit über 100 Jahren bewirtschaftet. Hüttenwirtin Lisi...

Mehr erfahren

 Merken
Schmaranzgut

Speisen wie anno dazumal am Schmaranzgut 

Veröffentlicht: 15. April 2020
Region: Gasteinertal > Bad Hofgastein
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Selbstgemacht schmeckt’s einfach am besten. Deshalb verwöhnt Familie Viehauser am Schmaranzgut in Bad Hofgastein ihre Gäste mit vielen selbstgemachten Produkten: frisches Brot wird hier genauso hergestellt wie Käse, Eier, Butter, Speck, Schnaps und Fleisch. Das Herzstück des Schmaranzguts ist die Hofbierbrauerei. In der 1. Bio-Weißbier Brauerei Österreichs wird „erst“ seit 1996 gebraut. „Gerscht’n g’schnitten“, also...

Mehr erfahren

 Merken
Flying Tents

Träumen unter Bäumen: Schlafen im Flying Tent 

Veröffentlicht: 17. März 2020
Region: Fuschlsee > Faistenau
Thema: Genuss und Kulinarik > Außergewöhnlich übernachten

Im Schatten der Bäume einschlafen, frische Waldluft einatmen und beim Aufwachen mitten in der Natur sein. Das geht bei der Moosegghütte in Faistenau. Hier bettet man sich in so genannte Flying Tents, eine Kombination aus Hängematte und Zelt, die zwischen den Bäumen im Wald eingespannt sind. Wer diese originelle Übernachtungsmöglichkeit ausprobieren möchte, wandert zuerst etwa...

Mehr erfahren

 Merken
Garten-Himmelbett

Schlafen unter Sternen: Eine Nacht im Garten-Himmelbett 

Veröffentlicht: 17. März 2020
Region: Gasteinertal > Dorfgastein
Thema: Genuss und Kulinarik > Außergewöhnlich übernachten

Im Freien übernachtet der Mensch heutzutage meist nur bei Trekkingtouren oder auf Entdeckungsreisen fernab der Zivilisation. Nicht so im Gasteinertal. Im Garten der Privatpension „die UnterbergerIn“ befindet sich ein Himmelbett, umgeben von Fackeln, Sträuchern und Obstbäumen. Ein kleines Gartentor führt direkt zum Schlafgemach unter freiem Himmel. Dem Schlaf unter dem Sternenzelt wird auch eine gesundheitsfördernde...

Mehr erfahren

 Merken
Picknicken im SalzburgerLand

Raus in die Natur: Picknicken im SalzburgerLand 

Veröffentlicht: 17. März 2020
Region: Salzburger Seenland > MattseeSeehamSeekirchen am Wallersee
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

Am See, unter dem Schatten der Bäume, in der Morgensonne: Die Natur bietet fast unbegrenzte Möglichkeiten für ein ausgiebiges Picknick unter freiem Himmel. Im Salzburger Seenland ist das Picknicken besonders beliebt. Hier gibt es diverse Betriebe, die Picknickkörbe voller Leckereien abholbereit zusammenstellen. Im Bioladen Seeham kommen Bio-Produkte nach individuellem Geschmack in den Korb, wie beispielweise...

Mehr erfahren

 Merken
Augustiner Bräu

Augustiner Bräu: Die größte Biergaststätte Österreichs 

Veröffentlicht: 17. März 2020
Region: Salzburg und Umgebungsorte > Salzburg
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Im Augustiner Bräu wird seit 1621 Bier gebraut. Ausgeschenkt wird das Müllner Bier damals wie heute in schweren Steinkrügen, die man sich als Gast selbst holen und an einem Brunnen auswaschen darf. Da kann es schon einmal vorkommen, dass Besucher aus aller Welt ratlos den Einheimischen über die Schultern blicken, um die lokalen Sitten zu...

Mehr erfahren

 Merken
Bürglalm

Kräuterkunde auf der Bürglalm 

Veröffentlicht: 12. März 2020
Region: Hochkönig > Dienten
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Bevor Gabi Bürgler mit ihrem Mann Toni die Bürglalm in Dienten übernommen hat, war sie Bankangestellte. Heute findet man die beiden das ganze Jahr auf rund 1.600 Höhenmetern, wo sie Kulinarisches aus Kräutern servieren. Auf der Bürglalm ist alles entweder selbstgemacht oder aus der unmittelbaren Region und das schmeckt man, wenn man die süße Butter...

Mehr erfahren

Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen