€€

Titel aufsteigendTitel absteigend
12 Beiträge
Rauchkuchl Schwaigerlehen

Urige Schauküche in der Rauchkuchl Schwaigerlehen 

Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > Stuhlfelden
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

Das traditionsreiche Schwaigerlehen im Ortskern von Stuhlfelden befindet sich seit 1892 in Familienbesitz. In den letzten Jahrzehnten bekochte hier Theresia Bacher ihre Gäste wie anno dazumal: Über offenem Feuer bereitete die rüstige Frau, die vor allem wegen ihrer direkten und lustigen Art bekannt ist, Traditionelles und Saisonales zu. Es gibt hier keine Speisekarte und keine...

Mehr erfahren  Merken

Schokoladenbrunch

Schokolade zum Frühstück bei Bergers FEINHEIT 

Region: Salzburger Saalachtal > Lofer
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

Im Salzburger Saalachtal gibt es ein Frühstück, bei dem Sündigen eine gänzlich neue Dimension annimmt. Im Bergers FEINHEIT in Lofer werden Schokoladenträume wahr. Hier gibt es nicht nur Pralinen, Tafelschokolade und Dragiertes, sondern auch ein Schokoladenfrühstück. Viele der verwendeten Zutaten kommen bei Berger direkt aus der Umgebung. Beim himmlischen Schokoladenbrunch wird von Ende März bis...

Mehr erfahren  Merken

Schlossfischerei Fuschl

Schlossfischerei am Fuschlsee: Frische Fische und ein Räucherofen 

Region: Fuschlsee > Hof bei Salzburg
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Gerhard Langmaier fischt jeden Tag frische Fische aus dem Fuschlsee. Der Fischermeister kümmert sich um das Gewässer, die Fische und einen funktionierenden und harmonischen Kreislauf zwischen Tieren, Wasser und Natur. Einen Teil des Fischfanges räuchert er im Anschluss für zwei bis drei Stunden über Buchenholz und Sägespänen. Dadurch erhalten die Fische ihren speziellen Geschmack und...

Mehr erfahren  Merken

bijoFARM

Rosige Zeiten auf der bijoFARM 

Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > Fusch
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

1492 entdeckte Kolumbus Amerika, in Salzburg braute man erstmals Stiegl-Bier und in Fusch an der Glocknerstraße erbaute man einen Hof, der heute ein Erbhof und die bijoFARM ist. Birgit und Josef Schattbacher haben die Rose in den Mittelpunkt ihrer Bio-Landwirtschaft gestellt. Rund um den Hof blüht die „Königin der Blumen“ in allen Farben und Formen...

Mehr erfahren  Merken

Winterstellgut

Pferde streicheln und die Aussicht genießen am Winterstellgut 

Region: Tennengau-Dachstein West > Annaberg-Lungötz
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Auf Serpentinen geht es bergaufwärts durch den Wald und vorbei an Wiesen. Schließlich führt der Weg zum Winterstellgut in Annaberg. Früher diente es als Winterquartier für Tiere, später wurde daraus eine Jausenstation. Seit einigen Jahren erfüllt das Gut wieder seinen ursprünglichen Zweck: In den Sommermonaten vergnügen sich Tiroler Haflinger auf den Weiden, im Herbst und...

Mehr erfahren  Merken

Gipfelfrühstück Sportgastein

Kulinarische Hochgenüsse: Frühstück mit Aussicht 

Regionen: Gasteinertal > Bad Gastein, Grossarltal > Grossarl, Zell am See-Kaprun > Kaprun
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

Im Winter gibt es ein besonderes Frühstückserlebnis auf 2.700 Metern in Sportgastein. Auf dem höchst gelegenen Gipfel in Ski amadé befindet sich nicht nur das Gipfelkreuz des Kreuzkogels, sondern auch ein kugelförmiger Bau, der ein bisschen an eine Weltraumstation erinnert. Die Glas-Aluminium-Kuppel ist das Werk des Architekten und Designers Gerhard Garstenauer und beherbergte früher den...

Mehr erfahren  Merken

Käth und Nanei

Käth & Nanei: Eine Nacht im geschichtsträchtigen Bauernhaus 

Region: Tennengau-Dachstein West > Annaberg-Lungötz
Thema: Genuss und Kulinarik > Außergewöhnlich übernachten

Käth & Nanei waren zwei Schwestern, die gemeinsam mit ihrem Bruder das Großschlaggut in Annaberg-Lungötz bewohnten. Nachdem alle drei Geschwister ledig und die Aussicht auf Nachkommen gering war, verkaufte der Bruder das Gut und zog gemeinsam mit Käth und Nanei ins Tal. Das war im Jahr 1974. Heute ist das Bauernhaus, das den Schwestern zu...

Mehr erfahren  Merken

Hutessen in Leogang

Grillen mal anders: Hut-Essen im Bergdorf Priesteregg 

Region: Saalfelden Leogang > Leogang
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

Das Hut-Essen hat seine Ursprünge in der Antike, wo ein transportabler „Eisenhut“ als Kochherd auf Wanderungen mitgenommen wurde. Über dem Lagerfeuer erhitzt, grillte man Fleisch auf der heißen Fläche. In der Hutkrempe sammelte sich der Fleischsaft, in dem Beilagen wie Gemüse gegart wurden. Das Hut-Essen funktioniert auch heute noch nach diesem Prinzip. Ein besonderes kulinarisches...

Mehr erfahren  Merken

Gondeldinner

Gondeldinner: Speisen im vermutlich kleinesten Restaurant der Welt 

Regionen: Gasteinertal > Dorfgastein, Grossarltal > Grossarl, Hochkönig > Maria Alm
Thema: Genuss und Kulinarik > Besondere kulinarische Erlebnisse

Beim Gondeldinner funktionieren einige Regionen im SalzburgerLand ihre Bergbahnen zu einem Mini-Restaurant um. Im Großarltal geht es zur Abendstunde mit der Hochbrandbahn hinauf, während österreichische Weine und feinste Kulinarik über den Skipisten serviert werden. Nach jeder Runde mit der Bahn wird der nächste Gang in der Gondel gereicht. Im benachbarten Dorfgastein zaubert man ein viergängiges...

Mehr erfahren  Merken

Weyerhof

Gerichte mit Geschichte im Weyerhof 

Regionen: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern > Bramberg, Wildkogel Arena > Bramberg
Thema: Genuss und Kulinarik > Kulinarische Hotspots

Die Mauern des Weyerhofs in Bramberg am Wildkogel haben viel zu erzählen. Im Jahr 1130 wurde das Gut bereits urkundlich erwähnt. Damals dienten die Burg und der Hof hohen Herren als Edelsitz. Seit fast 200 Jahren befindet sich der Weyerhof bereits im Besitz von Familie Meilinger, die aus dem Gebäude im Lauf der Zeit ein...

Mehr erfahren  Merken

Mehr Ergebnisse anzeigen
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen